Skip to main content
Es ist wieder soweit:
Am Samstag den 26. August startet wieder der Roermond Cityswim - und das nicht nur in Roermond.
Auch in Wassenberg Effeld wird der Waldsee zu einer Schwimmstätte des Roermond Cityswim
Die 250 Meter Strecke wird im Effelder Waldsee geschwommen, die Teilnahme ist für die Kinder 6 bis 11 Jahre kostenfrei (Kids, die älter sind bezahlen 5 Euro).
An drei Abenden nach den Sommerferien kann unter Anleitung geübt werden.
Übungsabende: Mittwochs, 9., 16. und 23. August – 18.30 bis 19.15 Uhr (Treffen um 18.15 Uhr)
Die Eltern können eigenständig ihre Kinder über die niederländische Internetseite anmelden, dort ist die 250-Meter Strecke unter KIDS Obstacle hinterlegt.
Heute war es soweit: Die „Stadtradler“ wurden während des 30. Niederrheinischen Radwandertages“ auf dem Roßtorplatz geehrt.
Für „unsere“ Top 3 hatten wir eine Überraschung im Gepäck. Leider war nur der 1. Platz vor Ort - Platz 2 und 3 sind beruflich unterwegs oder in Urlaub.
Auch für alle Kinder die beim diesjährigen Stadtradeln teilgenommen haben gibts „eiskalt“ noch ne Überaschung.

Neues aus der Kampfsportgruppe des DJK Wassenberg

Am 10. Juni 2023 richteten die DJK 1979 Wassenberg e.V. und die Union of Free Martial Arts e.V. den 9. UFMA Europalehrgang aus. Gleichzeitig feierten wir das 25-jährige Bestehen der UFMA.

Für verschiedene Fachrichtungen konnten wir hochrangige Referenten gewinnen: GM Walter Koep 8. Dan Tai-Jitsu, GM Stefan Lang 7. Dan Tai-Jitsu, GM Jörg Thielen 7. Dan Shoto Jutsu, GM Thomsen Lorbek 7. Dan Roshin Ryu, GM Detlef Hämmerle 7. Dan Judo, GM Frank Richter 6. Dan Jiu-Jitsu, Meister Dirk Stiler 3. Dan Kyusho Jutsu, Arjan Michael Seefeld traditionelles Muay Thai, Dr. Thorsten Fehr 9. Dan Shobukan Inyo-Ryu Karate.

Großmeister (GM) Rolf Mevißen eröffnete den Lehrgang mit der Begrüßung aller Teilnehmenden. Der DJK Wassenberg, vertreten durch Jürgen Driemeyer, sprach ebenfalls einige Grußworte und Glück­wünsche aus.

Trotz der echt hohen Temperaturen waren viele Teilnehmer gekommen, die die vielen Trainings­ein­heiten zwischen 12 und 18 Uhr mit den Referenten nutzten, um sich Einblicke bei den jeweiligen Meistern zu verschaffen. In diesem Rahmen haben wir dann auch ein paar Ehrungen vorgenommen. Alexander Geißler erreichte den 2. Dan im Shotokan Karate, und Sven Merzenich den 3. Dan im Tai Jitsu.  Stefanie Degener, die sich seit vielen Jahren um die Organisation der Lehrgänge etc. kümmert und vielen als Gute Seele der Wassenberger Kampfsportgruppe bekannt ist erhielt die Ehrenauszeichnung 1. Dan HC Shaolin Karate. Herzliche Glückwünsche!

In den Pausen boten Brötchen und Kuchen Gelegenheit zum Austausch untereinander und mit Teil­nehmern aus anderen Vereinen. Hier geht unser Dank an alle Eltern, die eine gigantische Auswahl an Kuchen gespendet haben und vor allem an Nathalie Rothert, Anne Kronen, Jutta Brüggemann, Iris und Carla Powileit die sich während des gesamten Lehrgangs super um die Verpflegung gekümmert haben. 

Als Krönung des Tages konnten wir eine kleine Vereinsmeisterschaft ausrichten. Unsere Kids zwischen 10 und 16 Jahren zeigten Ihre Fähigkeiten in der Kategorie Formen traditionell, japanese Hardstyle. Die Kampfrichter Talia Mevißen 1. Dan Shobukan Inyo-Ryu Karate, Leoni Degener 1. Dan Shobukan Inyo-Ryu Karate und Thomas Degener 1. Dan Shobukan Inyo-Ryu Karate waren sehr zufrieden mit allen 8 Teil­neh­menden. Die Entscheidung für die besten 3 viel nicht leicht. Schließlich setzte sich Julia Verberne durch und erreichte Platz 1. Charlotte Degener folgte auf Platz 2 und Daria Verberne auf Platz 3. Omedetou Karateka!

Unser diesjähriges Sommerprogramm beginnt am 26.6. und endet am 10.8.2023

Weitere Infos zu unserem kompletten Angebot entnehmen sie der Detail-Übersicht.

Seite 4 von 10